Projekte / mph21

0235_Startseite_1920x1080-4

Neubau eines Einfamilienhauses in Solingen

Aufgabe war die Schaffung von großzügigem Wohnraum für ein Pärchen. Das Grundstück musste an der Grenze zum öffentlichen Straßenraum und per Anbauverpflichtung an einen Nachbarn angebaut werden. Das Haus öffnet sich zur Straße wenig, dafür ist die Fassade zum Garten hin mit  großen Glasflächen versehen. Die Einfahrt wurde mit drei L-förmigen Sichtbeton-Fertigteilen überbaut um die geforderte geschlossene Bauweise herzustellen. Im Erdgeschoss befinden sich die öffentlicheren Bereiche wie Kochen, Essen und Wohnen, sowie der Hausanschlussraum, da das Gebäude nicht unterkellert ist. das Obergeschoss bietet Raum für zwei Arbeitszimmer, ein Badezimmer mit Dusche und Badewanne, sowie das zum Garten hin orientierte Schlafzimmer mit Dachterrasse.

_MG_0374_MG_0349_MG_0364_MG_0208 _MG_0147_MG_0133 _MG_0335